Bodenbestandteile

Böden bestehen aus mineralischen und organischen Substanzen, wobei sie feste, flüssige und gasförmige Anteile besitzen.

Anorganische Bestandteile stellen hauptsächlich Gesteinsbruchstücke, Minerale und Salze dar. Die organische Substanz umfasst zersetzte und nicht-zersetzten Vegetationsrückstände, Pflanzenwurzeln und Bodentieren.

Bodenbestandteile – Überblick

Quelle

Glawion, R., Glaser, R., Saurer, H., Gaede, M., Weiler, M. (2009): Physische Geographie. 2. Auflage. Seite 357 – 400. Braunschweig.

Teilen und Drucken
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page