GeoHilfe
augmented-reality-erdkundeunterricht

Augmented Reality im Erdkundeunterricht nutzen

Was ist Augmented Reality und worin liegen die Vorteile? Spätestens seit dem großen Erfolg von Pokémon Go ist Augmented Reality (AR) vermutlich den meisten ein Begriff. Augmented Reality (auch erweiterte Realität) ist laut Wikipedia definiert als „… computergestützte Erweiterung der Realität“.  Konkret kann man also digitale Layer (zum Beispiel Modelle) in die reale Welt produzieren und nahtlos in die Realität integrieren. Für den Unterricht bringt das natürlich riesiges Potential mit sich. Abstrakte Konzepte können den Schülerinnen und Schülern interaktiv „greifbar“ gemacht werden.

Weiterlesen »

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen