GeoHilfe
rat-new-york-teaser

Wie Gentrifizierung und Klimawandel die Rattenplage in New York begünstigen

New York hat ein Rattenproblem: laut einer Studie der Columbia University gibt es in New York etwa zwei Millionen Ratten.¹ Zwischen 2010 und 2017 stieg die Zahl der gemeldeten Rattensichtungen um 63 % an.² Die Stadt versucht der Plage mit Trockeneis und neuen Abfalltonnen zu begegnen – bisher ohne Erfolg. Dabei tragen die Gentrifizierung in weiten Teilen New Yorks sowie der Klimawandel erheblich zur Ausbreitung der Ratten bei.

Weiterlesen »
celebration-teaser

Disneys „perfekte“ Planstadt Celebration – New Urbanism, bizarre Regeln und das Scheitern einer Utopie

Vergangene Woche hatte ich die Möglichkeit, Celebration, rund 30 Kilometer südwestlich von Downtown Orlando im US-Bundestaat Florida, zu besuchen. Celebration ist eine Planstadt mit rund 7.500 Einwohnern, welche 1994 von der Walt Disney Company im Stil des New Urbanism geplant und realisiert wurde. Herausgekommen ist ein aufgesetzt wirkender Ort mit bizarren Regeln, welcher mittlerweile als gescheitert gilt. Im Folgenden sollen folgende drei Fragen beantwortet werden:

Weiterlesen »
teaser-demographischer-wandel-japan

Wie Japan den demographischen Wandel meistert

Noch vor Deutschland (ca. 44 Jahre) weist Japan mit einem Durchschnittsalter von 46,3 Jahren die älteste Gesellschaft der Erde auf. Der durchschnittliche japanische Landwirt ist 70 Jahre. Während Deutschland dem demographischen Wandel u.a. mit Zuwanderung und einem höheren Renteneintrittsalter begegnen möchte, schlägt Japan einen anderen Weg ein – durch medizinische Innovationen und Robotik sollen die Herausforderungen der Zukunft bewältigt werden.

Weiterlesen »